Küchenzentrum Giessen

Ab sofort die neue Top-Adresse für Küchen in Gießen!

Manfred Seng und Klaus Bösel eröffnen neues Küchenzentrum in Gießen West.

Gießen. Am 7. November feierte das Küchenzentrum Gießen im Gewerbegebiet Gießen West seine Eröffnung. Weit über 200 Gäste kamen in das neue Studio und ließen sich von den vielen Küchen begeistern. Im neuen Küchenzentrum haben sich die beiden Küchenspezialisten Manfred Seng und Klaus Bösel einen langen Traum erfüllt: Modernste Küchen, perfekt präsentiert. Es sind die Topmarken ALNO, ALTANO und ELEMENTA, welche hier exklusiv ausgestellt werden.


Großzügige Exklusivität

Möchte man wissen, was der neuste Stand der Küchentechnik ist, dann ist die Philipp Reis Straße 2 in Gießen die richtige Adresse. Schon immer konnte man im Küchenzentrum die Geräte finden, die es anderswo schwer zu finden waren. Sei es der Schweizer Herzsteller V-Zug, Gaggenau oder die Profigeräte von Miele, Siemens oder AEG. „Es ist die Ausstattung, welche aus einer Topküche eine exklusive Küche macht. Bei uns findet der Kunde natürlich auch eine Küche unter 9.000 Euro, aber die exklusiven Geräte oder die wunderschönen Materialien wie Bambus, Holz, Keramik oder Stein haben natürlich ihren Preis...“ so Seng im Gespräch.
 

 

Musterhaus Fachgeschäft, Küchen & Wohnen